über uns

Wir sind eine Gruppe politisch aktiver Menschen, die Sambatrommeln als Aktionsform nutzen. Mit unseren Rhythmen unterstützen wir politische Aktionen unterschiedlicher Zielrichtungen, verstehen uns dabei aber als eigenständig und selbstbestimmt, ohne Bindung an eine Organisation.

Jede Form der Herrschaft, Ausbeutung, Diskriminierung und Unterdrückung lehnen wir ab und wählen tactical frivolity und / oder kreativen Protest als Aktionsform für unseren Widerstand.

Wir begreifen uns als Teil des transnationalen Rhythms of Resistance-Netzwerks. Verschiedene Bands in verschiedenen Städten die dezentral agieren und die sich trotzdem in einem kollektiven partizipativen Prozess verstehen.

Unsere Gruppe trifft sich wöchentlich und ist für NeueinsteigerInnen offen.

Wenn ihr Lust habt bei uns mitzumachen, meldet Euch bei aktionsambahn[at]riseup.net.

Werbeanzeigen